Download Aszites: Pathophysiologie — Diagnostik — Therapie by Professor Dr. med. Jürgen Schölmerich (auth.) PDF

By Professor Dr. med. Jürgen Schölmerich (auth.)

Das Buch beschreibt das Symptom Aszites erstmals zusammen- fassend f}r verschiedene Erkrankungsgruppen und gibt gleich- zeitig entsprechende Handlungsanleitungen f}r Diagnostik und Therapie.

Show description

Read or Download Aszites: Pathophysiologie — Diagnostik — Therapie PDF

Best german_12 books

Masern und Multiple Sklerose: Eine serologische Analyse

Seit dem Nachweis erhöhter Masern-Antikörper bei a number of Sklerose­ Kranken durch ADAMS und IMAGAWA 1962 ist die Bedeutung ubiquitärer, in einer frühen Lebensperiode stattfindender Virusinfektionen ein Zentral­ problern der Ursachenforschung über die a number of Sklerose (MS) geblie­ ben. ERNST KUWERT struggle einer der ersten Forscher, die diese Frage ernst­ haft in Angriff genommen haben, und es gibt wohl kaum einen, der sie mit vergleichbarer Konsequenz und Beharrlichkeit weiter verfolgt hat.

Additional info for Aszites: Pathophysiologie — Diagnostik — Therapie

Example text

Sakhrani 1983) 1. Akute/subakute Reduktion der glomeruHiren Filtrationsratc bei Patientcn mit nachgewiesenem schwerem Leberzellschaden 2. Tubulusfunktion wie bei .. prarenalem Zustand" 3. Fehlen einer identifizicrbaren Ursache des prarenalen Zustandes und Abwesenheit von klinischen. laborchemischen oder pathologischanatomischen Hinweisen auf eine primare Nierenerkrankung 4. Keine dauerhafte Besserung der Nierenfunktion durch Volumenexpansion mit hepatorenalem Syndrom in einen lebergesunden Empfanger oder der Beseitigung eines hepatorenalen Syndroms durch orthotope Lebertransplantation zu erkennen ist.

Zweifelsohne wird gelegentlich eine akute tubulare Nekrose (ATN) hei Patienten mit hepatorenalem Syndrom gefunden. Diese tritt aber meist erst in der Endphase auf. Eine direkte Stbrung der Nierenfunktion durch Bilirubin konnte bis jetzt nur an der Gunn-Ratte gezeigt werden. Es ist aber denkbar, da13 Biliruhin die Nieren gegentiber anderen Ein- 34 f1Ussen. wie wm Beispiel einer Ischamie. sensibler macht. Tubulusmembranveranderungen durch Gallensauren sind ebenfalls beschrieben worden. Der .. glomerulare tubulare Reflux".

I I:. v. ,. - .. t. 1. ......... 16. Fibronectin-Konzcntration im Aszites bci Paticntcn mit malignem. zirrhotischcm und andersartig verursachtem Aszites (x = moglich. aber nicht definitiv maligne) 55 klart sich dadurch. daB bei zirrhotischem Aszites durch die Aktivie rung der Gerinnung und der Fibrinolyse das Fibronectin vermehrt verbraucht wird und demzufolge ein deutlich hbherer PI asma-Aszites-Quotient fUr Fibronectin ( > 10) hesteht. Es handelt sich nicht. wie ursprUnglich angenommen. urn eine vermehrte Abdissoziation des Fibronectins von malignen Zellen.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 33 votes